Swiss-Trac Touren Forum
von Peter Klotz, Sepp Pörnbacher & Gerry Weber

 

Home

Touren

Gästebuch

Kontakt

Links

   
Einzeltour 
 
Region Tour ID
Kanton Uri
Urigen - Klausenpass - Urigen             19 Km UR36

Start-/Zielort Posthotel Urigen 1282 m ü. M.
Landeskarten 1:50 000 Blatt 1192 Schächental
1:25 000 Blatt 246 Klausenpass
Swiss Map 25
map.wanderland.ch

Die Tour im Überblick

Bilder zur Tour
Vom Posthotel Urigen aus wandern wir - stets sanft ansteigend - auf der Klausenpassstrasse via Fritter 1435 m, Windeggen, in den Telleren 1604 m zur Unter Balm 1763 m und zum Hotel Klausenpasshöhe 1836 m hinauf. Ab hier ist es nicht mehr weit zur auf 1952 m gelegenen Passhöhe, wo es sich lohnt ans Ende des grossen Parkplatzes hinab zu fahren um die Sicht auf den Urnerboden, eine der schönsten Alpen der Schweiz, zu geniessen.

Die Rückfahrt erfolgt auf der selben Strecke.
Streckenzustand 100% asphaltiert
Streckendaten
Reine Fahrzeit-(en)
Total 4 h

Streckenprofil

Urigen- Balm - Klausenpasshöhe 2 h 15
Klausenpasshöhe - Balm - Urigen 1 h 45

EinzelTourUR36-Profil-klein.gif 
Total
Km
Ø Km/h Total Aufstieg
m
Maximale Höhe
m ü. Meer
Max.
Steigung
in %
Ø 
Steigung
in %
Max.
Gefälle
in %
193.5 / 5.5
6751952868
-WC / Verpflegung Öffentliche Behindertentoiletten:
- Klausenpasshöhe

Verpflegungsmöglichkeit mit Behindertentoilette:
- keine bekannt

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:
- Urigen: Hotel Posthaus 041 879 11 53
  Toilette (175 x 90) im Parterre des Hotels mit Rollstuhl befahrbar, Personal fragen
- Hotel Klausenpasshöhe 041 879 11 64
- Kiosk auf der Passhöhe

- oder aus dem Rucksack

Batterien nachladen sollte nicht nötig sein bei gut gewarteten Batterien; keine Lademöglichkeiten unterwegs





Gut zu wissen

Diese landschaftlich reizvolle Tour bietet fantastische Sicht auf die Eisriesen des Schächentals sowie die Windgällen und ins Brunnital. Nicht minder spektakular ist ein Blick hinunter nach Aesch und den Stäubifall.

Der Klausenpass verbindet die Kantone Uri und Glarus und führt von Altdorf (Kanton Uri) durch das Schächental über die Passhöhe und den Urnerboden nach Linthal (Kanton Glarus). Auf der Passhöhe verläuft die Grenze zwichen der Urner Gemeinde Unterschächen un dem zu Spiringen gehörenden Urner Boden.

Da die Tour ausschliesslich auf der Klausenpassstrasse gefahren wird, muss - um besser gesehen zu werden - unbedingt eine Leuchtweste getragen werden.
Die Tour wird
mit Vorteil unter der Woche und keinesfalls zur Hauptferienzeit gefahren.

Getestet und empfohlen Peter Klotz            GPS-track oder Karte anfordern


 

home | < zurück | vorwärts > | seitenanfang