Swiss-Trac Touren Forum
von Peter Klotz, Sepp Pörnbacher & Gerry Weber

 

Home

Touren

Gästebuch

Kontakt

Links

   
Einzeltour 
 
Region Tour ID
Kanton Uri Erstfelder Tal              11 Km  UR20
Start-/Zielort Erstfeld, Coop 471 m ü. M.
2 Behindertenparkplätze hinter der Kantonalbankfiliale
Landeskarten 1:50 000 Blatt 5008 Vierwaldstätter See
1:25 000 Blatt Blatt 1191 Engelberg, 1192 Schächental
Swiss Map 25
map.wanderland.ch
Die Tour im Überblick

Bilder zur Tour

Wir fahren vorerst zur Gotthardstrasse hinauf und rechts haltend bis vor den Bahnhof Erstfeld. Hier rechts durch die Bahnunterführung und der Schlossbergstrasse folgend in den Ortsteil Taubach.
Nun die Reuss überqueren und rund 100 Meter links in die Wylerstrasse. Vor dem Alpbach rechts in den Talweg einbiegen, der uns via Plattenberg zum Sagerberg hinauf bringt, wo die Asphaltstrecke endet.
Der nachfolgende Abschnitt bis zum Bodenberg weist nochmals mehrere steile Stellen auf, die auf dem gekiesten Hartbelag schnell mal die Antriebsräder durchdrehen lassen.

Der Abstieg ist mit der Aufstiegsroute identisch, aber mit anderem Panorama.
Streckenzustand asphaltiert bis Sagerberg, Abschnitt Sagerberg - Bodenberg gekiester Hartbelag.
Ich war alleine unterwegs und bin daher den Abschnitt Restiberg - Stutz - Bodenberg zum Teil rückwärts gefahren, oder
allenfalls eine kräftige Begleitperson mitnehmen
Streckendaten
Reine Fahrzeit-(en)
Total 2 h 30

Streckenprofil

Erstfeld - Sagerberg - Bodenberg 1 h 30
Bodenberg - Sagerberg - Erstfeld 1 h
Total
Km
Ø Km/h Totalaufstieg
m
Maximale
Höhe m ü. Meer
Max.
Steigung
in %
Ø 
Steigung
in %
Max.
Gefälle
in %
11 3.5 /4.5 537 1008 - 9 -
-WC / Verpflegung Öffentliche Rollstuhltoiletten:
-
Erstfeld, Bahnhof
- Schattdorf, Gotthard Raststätte A2 URI (UG mit Lift erreichbar)

Verpflegungsmöglichkeit mit Rollstuhl-WC:

- Erstfeld, Alters- und Pflegeheim Heim Spannort, Cafe 041 882 12 12

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:
- Erstfeld, Hotel Restaurant Frohsinn 041 882 01 01
- Erstfeld, Bäckerei Konditorei Roli's Café 041 880 04 80

oder aus dem Rucksack

Batterien nachladen nicht möglich unterwegs
Gut zu wissen

Wuchtige Felswände und gleissende Gletscher, gurgelnde Bäche und moosige Moore; das wildromantische Erstfelder Tal gilt als eines der schönsten Bergtäler der Zentralschweiz.

Begleitpersonen, die den steilen Abstieg scheuen, können Alpen-Taxi 079 413 91 15 anfordern.

Getestet und empfohlen von Peter Klotz            GPS-track oder Karte anfordern


 

home | < zurück | vorwärts > | seitenanfang