Swiss-Trac Touren Forum
von Peter Klotz, Sepp Pörnbacher & Gerry Weber

 

Home

Touren

Gästebuch

Kontakt

Links

   
Einzeltour 
 
Region Tour ID
Tessin Gotthard Hospiz - Lago di Lucendro - Alpe di Lucendro - Gotthard Hospiz          9.2 Km TI03
Start-/Ziel-Ort Gotthardpass Hospiz 2091 m ü. M. - genügend Parkplätze am Lago della Piazza
Landeskarten 1:50 000 Blatt 5001 Gotthard
1:25 000 Blatt 1251 Val Bedretto
Swiss Map 25
map.wanderland.ch
Die Tour im Überblick


Bilder zur Tour

Wie die meisten Wanderwege im Passgebiet, beginnt auch dieser östlich des Lago della Piazza. Wir gehen an der Zufahrtsstrasse zum Festungs-Museum vorbei. Der Weg verläuft rechts der alten Pflasterstein-Strasse. Nach ein paar hundert Metern folgt eine Unterführung unter der Pass-Strasse hindurch. Nach der kleinen Brücke am Fuss des Staudammes erfolgt der Aufstieg zur Dammkrone bei Mottolone auf einem asphaltierten Wegstück. 
Der nun folgende, über dem See gelegene, Höhenweg am Fusse des
Pizzo dell' Uomo bringt uns zur Alpe di Lucendro mit den Militär-Baracken.

Rückfahrt auf der selben Strecke.

Streckenzustand

 

asphaltiert oder Hartbelag
Abschnitt Mottolone - Alpe di Lucendro teilweise etwas rauer, Natur belassener aber gut fahrbarer Alpweg
Streckendaten
Fahrzeit- (en)
Total 1 h 50

Streckenprofil

Gotthard Hospiz - Lago di Lucendro - Alpe di Lucendro 1 h
Alpe di Lucendro - Gotthard Hospiz 50 Min.
Total 
Km
Ø Km/h Totalaufstieg
 m
Maximale Höhe
 m ü .Meer
Max.
Steigung
in %
Ø 
Steigung
in %
Max.
Gefälle
in %
9.2 4.5 / 5.0 190 2181 - 8  
-WC / Verpflegung Öffentliche Rollstuhltoilette:
-
Gotthard Hospiz, im Passmuseum (Treppenlift)

Verpflegungsmöglichkeiten:
- Albergo San Gottardo Ospizio 041 91 869 12 35 Öffnungszeiten 01. Juni bis Ende Oktober
- diverse Verpflegungsstände am See
-
oder aus dem Rucksack

Unterwegs keine Toiletten und Verpflegungsmöglichkeiten

Batterien nachladen nicht nötig bei gut gewarteten Batterien
Gut zu wissen

Eine sehr schöne, teils etwas ausgesetzte Höhenwanderung über dem Lucendrosee zwischen Fibbia und Pizzo dell' Uomo, die vor allem zur Zeit des Bergfrühlings ein spezielles Erlebnis bietet.  Schwindelfreiheit ist von Vorteil.

Der Lago di Lucendro (Lucendro-Stausee) liegt in der Tessiner Gemeinde Airolo. Das Wasser wird zusammen mit demjenigen aus dem Sella-Stausee (Lago della Sella) in Airolo genutzt.

Frühste Begehbarkeit: ab Ende Juni/Anfang Juli je nach Ausaperung

Getestet und empfohlen von Peter Klotz und Gerry Weber     Karte oder GPS-track


 

home | < zurück | vorwärts > | seitenanfang