Swiss-Trac Touren Forum
von Peter Klotz, Sepp Pörnbacher & Gerry Weber

 

Home

Touren

Gästebuch

Kontakt

Links

   
Einzeltour 
 
Region Tour ID
Kanton Thurgau
Frauenfeld - Pfyn - Dettighofen - Frauenfeld           24.3 Km           TG20

Start-/Zielort Fauenfeld: Sportplätze kleine Allmend an der Thurstrasse, 892 m ü. M.
Landeskarten 1:25 000 Blatt 1053 Frauenfeld
Swiss Map 25
map.wanderland.ch



Die Tour im Überblick
















Bilder zur Tour

Wir wanden über die Autobahnbrücke und überqueren die Strasse beim ersten Fussgängerstreifen auf die andere Seite. Geradeaus hinunter zur nächsten Abzweigung rechts bis zu Brücke über die Murg. Links haltend über die Grosse Allmend hinunter bis auf den Thurdamm. Rechts weiter auf dem Damm bis zur Brücke über die Thur. Nach der Kläranlage rechts weiter bis zur Badeanstalt von Pfyn und links hinauf zu den Schulanlagen Pfyn-Städtli. Links haltend um die Mauern herum und durch das Städtli bis zur Kirche. An den Mauern der Kirche vorbei hinunter zur nächsten Abzweigung und links haltend bis zur nächsten Abzweigung. Rechsts durch Pfyn hinauf zur Kreuzung mit der Hauptstrasse und diese gerade überqueren.

Weiter wandern wir hinauf zur Anhöhe im Wybärg immer geradeaus weiter bis zum Wald bei Punkt 464 m Chrättli. Durch den Wald bis an die nächste Abzweigung, links haltend zum Weiler Rüüti. Rechts weiter durch das Burgtobel hinunter zur Lochmüli, 470m und durch das Tal hinaus bis an die Steckbornstrasse. Rechts hinauf Richtung Dettighofen bis zu nächsten Abzweigung, links haltend ins Dorf Dettighofen.
Links durch das Dorf und auf der Kugelhoferstrasse weiter, vorbei an Chugelshofe, 527 m  bis an die nächsten Kreuzung. Die Phynerstrasse überqueren und durch den Wald zum Bauernhof Teebrunne, 494 m. Auf dem Feldweg weiter immer rechts haltend bis zur Abzweigung am Waldrand und rechts durch den Teebrunnetobel bis zur nächsten Abzweigung. Rechts haltend weiter bis zur Abzweigung unterhalb Herdern. Links haltend hinunter zur Tüüfemüli, 420 m und wieder hinauf Richtung Pünt und Grossrüüti, 463 m. Auf Feldwegen weiter hinauf zur Kirche von Weiningen 460 m. Anschliessend wandern wir weiter hinunter zum Weiler Geisel und geniessen den wunderbaren Blick über die grosse Allmeind und Frauenfeld. Rechts weiter zur nächsten Abzweigung und weiter hinunter bis an die Hauptstrasse. Über die Thurbrücke und links auf den Dammweg der Murg entlang bis an die Militärstrasse zum Anfang unserer Wanderung. Rechts auf gleichem Weg nun zurück zum Ausgangspunkt.

Diese Wanderung ist nicht einfach zu beschreiben. Für eine stressfreie Wanderung lohnt sich auf jeden Falle zur Wegbeschreibung auch noch die entsprechenden Kartenausschnitte anzufordern.
Streckenzustand 30% asphaltiert, Rest gut fahrbare Naturstrassen und Waldwege
Streckendaten
Reine Fahrzeit-(en)
Total  6 h

Streckenprofil

Frauenfeld - Pfyn 1 h 45
Pfyn - Dettighofen 1 h 15
Dettighofen - Frauenfeld 3 h
EinzelTourTG20-Profil-klein.gif 
Total
Km
Ø Km/h Total Aufstieg
m
Maximale Höhe
m ü. Meer
Max.
Steigung
in %
Ø 
Steigung
in %
Max.
Gefälle
in %
24.34.0 315527---
-WC / Verpflegung Öffentliche Rollstuhltoiletten: keine bekannt

Verpflegungsmöglichkeit mit Rollstuhl-WC:
- Frauenfeld, Restaurant Kunsteishalle

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:
- diverse Resaurants in Frauenfeld

- oder aus dem Rucksack

Unterwegs noch kein R-WC gefunden

Batterien nachladen sollte nicht nötig sein bei gut gewarteten Batterien




Gut zu wissen

Eine sehr schöne Wanderung mit vielen Eindrücken und immer wieder wechselnden Blicken über die von der Landwirtschaft geprägte Landschaft des Thurgaus. Überraschend auch die immer wieder wunderbaren Rundblicke von den Hügelkuppen Über die Landschaft bis zu den Gipfeln des Alpsteins.

Besonders zu erwähnen ist auch die Kartause Ittingen, die sehr gut erhaltene und auch für Rollstuhlfahrer gut zugängliche Klosteranlage bietet einen tiefen Einblick in das einfache und entbehrungsreiche Leben des Kartauserordens.
Tipp: separat einmal einen ganzen Tag für einen Besuch einplanen.

Getestet und empfohlen von Sepp Pörnbacher            Karte oder GPS-track


 

home | < zurück | vorwärts > | seitenanfang