Swiss-Trac Touren Forum
von Peter Klotz, Sepp Pörnbacher & Gerry Weber

 

Home

Touren

Gästebuch

Kontakt

Links

   
Einzeltour 
 
Region Tour ID
Kanton Schwyz
Brunnen - Oberschönenbuch -  Schwyzerhöchi - Morschach - Brunnen    12 Km SZ45

Start-/Zielorte Brunnen, Gemeindeparkplatz (im Dreieck Föhneneichstrasse/Bahnhofstrasse, 436 m ü. M.
3 Behinderten-Parkplätze, Behinderten-WC (Eurokey)
Weitere Behinderten-Parkplätze: 2 am Bahnhof
Landeskarten 1:25 000 Blatt 1151 Rigi, 1152 Ibergeregg, 1171 Beckenried, 1172 Muotatal
1:50 000 Blatt 5008 Vierwaldstättersee

Swiss Map 25
map.wanderland.ch




Die Tour im Überblick









Bilder zur Tour

Wir wandern vorerst auf der Bahnhofstrasse südwärts (mit dem Schiff Anreisende nordwärts) bis zum Gasthaus Ochsen. Jetzt geht's dem Bach entlang und dem Wgw. Schwyzerhöchi folgend, via Olympstrasse, Dammstrasse und Schulstrasse hinauf zum Kloster Ingenbohl. Beim Wgw. rechts in die Klosterstrasse einbiegen. Diese bringt uns in einem grossen Bogen hinunter zur Schönenbuchstrasse.
Nachdem wir die Autobahn A4 unterquert haben, wandern wir nach dem Restaurant Wendelstube - vorbei am Kieswerk - hinauf nach Unterschönenbuch und stetig ansteigend zum Weiler Büelti.
Bei der Bushaltestelle "Abzw. Unter Schönenbuch" dem Wgw. Morschach folgen und via Oberschönenbuch zur Schwyzerhöchi, dem ersten Kulminationspunkt der Tour, hinauf fahren.

Hier geht's rechts rund 300 m auf der Schwyzerhöchistrasse in Richtung Morschach hinunter. Anschliessend biegen wir links in die Hintere Degenbalmstrasse ein, die uns zum zweiten Kulminationspunkt, Tümmlen, hinauf führt. Undrist Boden und Dägenbalm passierend, erreichen wir die Kreuzung mit der Schiltistrasse.

Hier haben wir die Möglichkeit, die Tour zu verlängern (plus 3.3 Km) und zum Aussichtspunkt Schilti hinaus zu fahren (siehe Tour SZ46) oder aber direkt ins Dorf Morschach.

Die nun folgende Abfahrt hinunter nach Brunnen gliedert sich in drei Teile:
- der erste Km wird auf Trottoir, resp. abgetrennt parallel zur Strasse gefahren,
- der zweite Km, hinunter zur Axenstrasse, muss auf der Hauptstrasse zurückgelegt werden,
- die letzten 1.5 Km können wieder auf Trottoir gefahren werden.

Tipp:
wer den zweiten Streckenteil scheut, kann ab Morschach mit der Bus der
Auto AG Schwyz  (Niederflur) nach Brunnen zurückkehren (minus 4.5 Km).

Streckenzustand asphaltiert, 2 Weideroste
Streckendaten
Reine Fahrzeit-(en)
Total 5 h

Streckenprofil

Brunnen - Ingenbohl - U-/Oberschönenbuch 1 h 30
Oberschönenbuch - Schwyzerhöchi - Dägenbalm - Morschach 1 h
Morschach - Brunnen 1 h
EinzelTourSZ45-Profil-klein.gif 
Total
Km
Ø Km/h Total Aufstieg
m
Maximale Höhe
m ü. Meer
Max.
Steigung
in %
Ø 
Steigung
in %
Max.
Gefälle
in %
12 3.5 / 4.5 398 767 - 9 13 -
-WC / Verpflegung Öffentliche Rollstuhltoiletten:
- Brunnen, Gemeindeparkplatz (Eurokey)  
- Brunnen, Bahnhof (Eurokey)                
- Brunnen, Schiffstation SGV (Eurokey)
- Morschach, beim Pfarrhaus vis-à-vis Kirche

Verpflegungsmöglichkeit mit Rollstuhl-WC:

- Morschach, Hotel Swiss Holiday Park 041 825 50 50
- Morschach, Seminar- und Bildungszentrum Antoniushaus Mattli 041 820 22 26
- Brunnen,
Seehotel Waldstätterhof 041 825 06 06

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:

- diverse Restaurants an der Strecke
- oder aus dem Rucksack
Batterien nachladen sollte nicht nötig sein


Gut zu wissen

Ein sehr schöne und abwechslungsreiche Tour mit fantastischer Panoramasicht auf den Schwyzer Talkessel mit den beiden Mythen, ins Muotatal, den Fronalpstock und nicht zuletzt den Vierwaldstättersee und die umliegenden Berge.

Getestet und empfohlen von Peter Klotz            Karte oder GPS-track


 

home | < zurück | vorwärts > | seitenanfang