Swiss-Trac Touren Forum
von Peter Klotz, Sepp Pörnbacher & Gerry Weber

 

Home

Touren

Gästebuch

Kontakt

Links

   
Einzeltour 
 
Region Tour ID
Kanton Schwyz
Siebner Schwändelen - Alp Gelbberg - Gross Feldretern           12.7 Km SZ28

Start-/Zielorte Siebner Schwändelen, 804 m ü. M.
Iim Dorf Siebnen Richtung Schwändelen, vorbei am Kraftwerk hinauf
zum Rest. Eisenburg. Weiter ins Hochtal Schwändelen bis zur Abzweigung, wo's rechts hinunter zum Restaurant Kapelle geht.
Landeskarten 1:25 000 Blatt 1133 Linthebene
Swiss Map 25
map.wanderland.ch


Die Tour im Überblick



zuzeit sind leider keine
Bilder zur Tour
abrufbar

Wir fahren zurück bis zur Abzweigung, dann rechts haltend immer leicht ansteigend auf guter Asphaltstrasse hinauf zu den letzten Bergbauernhöfen Loch und Billmeschwändi. Weiter bis zur Brücke im Bachtobel, wo die teils recht steile Naturstrasse beginnt (sollte aber für alle gut fahrbar sein)
 
Vorbei an den Alpen Gelbberg 1204 m, Chli Feldredertli 1279 m bis zu unserem Ziel der Alp Gross Feldrederten auf 1298 m, einer schön gelegenen Alp mit einer einfachen Alpwirtschaft. Diese liegt am hinteren Ende des Hochtals am Fusse des markanten Chöpflers mit seinen steilen Flanken. Von hier geniessen wir einen schönen Rundblick zu den vorher passierten Alpen bis hinaus zum Zürichsee und auf die gegenüberliegende Seite des Trepsentales.

Die Rückfahrt erfolgt auf der gleichen Strecke, aber nicht mit der gleichen Ausblicken.
Bei Alpbetrieb bietet sich noch Gelegenheit, bei der Alp Gelbberg feinen Alpkäse zu kaufen.

Streckenzustand

Teilweise asphaltiert, teils auch etwas grob und ausgewaschen.
Rolli_Begleitperson_30x28.gif   Fussgängerbegleitung wird empfohlen, da im Sommer mit geschlossenen Viehgattern gerechnet werden muss.

Streckendaten
Reine Fahrzeit-(en)
Total 5 h

Streckenprofil

Aufstieg 2 h

Abstieg 1 h 30
EinzelTourSZ28-Profil-klein.gif 
Total
Km
Ø Km/h Total Aufstieg
m
Maximale Höhe
m ü. Meer
Max.
Steigung
in %
Ø 
Steigung
in %
Max.
Gefälle
in %
12.74.3535 1305---
-WC / Verpflegung Ganze Tour keine Rollstuhltoiletten

Verpflegungsmöglichkeiten:
- Restaurant Kapelle, Port
-
Alpwirtschaft Gross Feldrederten
- oder aus dem Rucksack

Batterien nachladen nicht möglich



Gut zu wissen

Eine sehr schöne Alpentour in einem den Meisten unbekannten Hochtal, die einen guten Einblick in das harte arbeitsreiche Leben der Bergbauern gibt.
Auch die kleine Holzkapelle im Port sollte unbedingt besucht werden. Sie ist besonders bei Hochzeitspaaren sehr beliebt, weil sie eine tiefe Scheidungsrate hat (ist wohl eher ein Gerücht!).
Auch die Bergwelt der Wägitaler Alpen gilt es zu beachten und besonders auch die Vielfalt der Fauna und Flora zu allen Jahreszeiten.

Getestet und empfohlen von Sepp Pörnbacher        Karte oder GPS-track


 

home | < zurück | vorwärts > | seitenanfang