Swiss-Trac Touren Forum
von Peter Klotz, Sepp Pörnbacher & Gerry Weber

 

Home

Touren

Gästebuch

Kontakt

Links

   
Einzeltour 
 
Region Tour ID
Kanton Nidwalden
Stansstad - Alpnachstad             6.2 Km NW16

Start-/Zielort Schiffstation, Stansstad
oder Parkplatz bei der Sust, Stansstad 435 m ü. M. -  1 Behindertenparkplatz
Landeskarten 1:50 000 Blatt 5023 Entlebuch-Pilatus-Engelberg
1:25 000 Blatt 1170 Alpnach

Swiss Map 25
map.wanderland.ch


Die Tour im Überblick



Bilder zur Tour
Wir beginnen die Wanderung bei der Sust resp. Schiffstation und fahren auf der Achereggstrasse zum Kreisel und über die Achereggbrücke zur Lopperstrasse. Bei der Hellegg beginnt der Uferweg, der uns - zum Teil auf Holzstegen resp. Aufschüttungen des Tunnelbaus - immer schön von der alten Lopperstrasse abgetrennt via Breitenbruch, Telliegg und Bachmattli nach Niderstad führt. Hier muss ein kurzes Stück auf dem Trottoir zurückgelegt werden, bevor wir wieder auf den Seeweg wechseln können und dem See entlang die Schiffstation Alpnachstad erreichen.

Die Rückkehr nach Stansstad erfolgt mit der Vierwaldstättersee-Flotte.

Streckenzustand asphaltiert, Holzsteg, gut fahrbare Natur belassene Wege
Streckendaten
Reine Fahrzeit-(en)
Total 1 h 30

Streckenprofil

Stansstad - Alpnachstad 1 h 30 EinzelTourNW16-Profil-klein.gif 
Total
Km
Ø Km/h Total Aufstieg
m
Maximale Höhe
m ü. Meer
Max.
Steigung
in %
Ø 
Steigung
in %
Max.
Gefälle
in %
6.2 4.0 18 1717 - - -
-WC / Verpflegung Öffentliche Rollstuhltoiletten:
- Stansstad, Schifflände

Verpflegungsmöglichkeit mit Rollstuhl-WC:
-
Stansstad, Bahnhofbuffet Espresso 041 610 28 77
- Stansstad, Hotel Winkelried
041 618 23 23
- Stansstad, Hotel Restaurant Rössli 041 619 15 15

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:
-
Niederstad, Camping Bachmattli 041 671 07 30
- Alpnachstad, Kiosk bei der Schiffstation
- oder aus dem Rucksack

Batterien nachladen sollte nicht nötig sein bei gut gewarteten Batterien


Gut zu wissen

Eine lohnenswerte Halbtagestour auf dem fantastisch angelegter Seeweg mit einer atemberaubenden Sicht auf den Alpnachersee sowie die umliegende Bergwelt.
Sie kann sehr gut mit NW17 verlängert werden

Getestet und empfohlen Peter Klotz            Karte oder GPS-track


 

home | < zurück | vorwärts > | seitenanfang