Swiss-Trac Touren Forum
von Peter Klotz, Sepp Pörnbacher & Gerry Weber

 

Home

Touren

Gästebuch

Kontakt

Links

   
Einzeltour 
 
Region Tour ID
Kanton Luzern
Sörenberg: Rischli - Wagliseichnubel - Schlund - Silwängen - Rischli          14 Km LU20

Start-/Zielort Sörenberg: Rischli, 1100 m ü. M.
Landeskarten 1:50 000 Blatt 5023 Entlebuch-Pilatus-Engelberg
1:25 000 Blatt 1189 Sörenberg

Swiss Map 25
map.wanderland.ch

Die Tour im Überblick


Bilder zur Tour
Wir wandern vom Hotel Rischli aus vorerst rund 600 Meter auf der Rischlistrasse (Trottoir), links haltend Richtung Flüeli zur Südelhöchi und biegen dort links in die Salwidenstrasse ein. Diese bringt uns, dem Südelgraben entlang, in die Moorlandschaft Salwiden hinauf.
Im Wagliseiboden (1316 m) halten wir rechts und wandern, den Wagliseichnubel zu unserer Rechten, vorbei an der Alpwirtschaft Schlund, zur Alpwirtschaft Silwängen hinauf, wo uns eine traumhafte Aussicht, inklusive Titlis und Jungfrau, erwartet.
Für die Rückfahrt benützen wir die selbe Route, dürfen aber eine andere Aussicht geniessen.
Streckenzustand 9 Km asphaltiert, Rest stellenweise etwas grob geschotterte, aber gut fahrbare Alpstrasse
Streckendaten
Reine Fahrzeit-(en)
Total 4 h

Streckenprofil

Rischli - Wagliseiboden - Silwängen 2 h 15
Silwängen - Wagliseiboden - Rischli 1 h 45
EinzelTourLU20-Profil-klein.gif 
Total
Km
Ø Km/h Total Aufstieg
m
Maximale Höhe
m ü. Meer
Max.
Steigung
in %
Ø 
Steigung
in %
Max.
Gefälle
in %
14 3.5 / 4.5 460 1477 - 8 -
-WC / Verpflegung Öffentliche Rollstuhltoiletten: keine

Verpflegungsmöglichkeit mit Rollstuhl-WC:

- Sörenberg, Ferien- und Wellnesshotel Rischli 041 488 12 40 täglich geöffnet
  Behindertengerechte Zimmer

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:
- Sörenberg, Berggasthaus Salwideli 041 488 11 27 täglich geöffnet
  WC nur mit Hilfe möglich für Rollstühle < 60 cm, 3 Stufen
- Sörenberg, Alpwirtschaft Schlund 041 488 11 87 täglich geöffnet
  einfache Speisen sowie kalte und warme Getränke - WC nicht geeignet
- Sörenberg, Alpwirtschaft Silwängen 041 488 18 14 - nur im Sommer geöffnet
  WC mit Hilfe (kleiner Absatz) benutzbar, Türe 70 cm, innen 85 cm
 
Rauchwurst und Kartoffelsalat, Kalte Platten mit Alpkäse, Speck und Rindfleisch aus
  einheimischer
Produktion und als Spezialität: Silwängen-Kafi. Auf Bestellung auch
  Älplermagronen.

-
oder aus dem Rucksack

Batterien nachladen sollte nicht nötig sein bei gut gewarteten Batterien




Gut zu wissen

Eine lohnenswerte Tour am Südfuss der Schrattenfluh.

Die Alp Silwängen bietet eine prächtige Aussicht einerseits auf das Mariental mit dem Giswilerstock und dem Brienzer Grat im Hintergrund, andererseits ins Gebiet hinter der Schwändilifluh am Fürstein sowie auf Titlis und Jungfrau.
Bekannt ist Silwängen auch für seine Höhle, die sich unter den Alpgebäuden hinzieht und von Fussgängern mit Führung besucht werden kann.

Getestet und empfohlen Peter Klotz            Karte oder GPS-track


 

home | < zurück | vorwärts > | seitenanfang