Swiss-Trac Touren Forum
von Peter Klotz, Sepp Pörnbacher & Gerry Weber

 

Home

Touren

Gästebuch

Kontakt

Links

   
Einzeltour 
 
Region Tour ID
Kanton Luzern
Eigenthal: Linden - Alp Trochenmatt - Linden              11.7 Km LU08

Start-/Zielorte Parkplatz beim Restaurant Lindenstübli, Eigenthal 973 m ü. M.
200 m nach dem Buswendeplatz Talboden
Landeskarten 1:50 000 Blatt 5023 Entlebuch - Pilatus - Engelberg
1:25 000 Blatt 1150 Luzern, Blatt 1170 Alpnach
Swiss Map 25 Zentralschweiz
Die Tour im Überblick

Bllder zur Tour

Auf dem Talsträsschen (ab Buechstäg besteht Fahrverbot) vorerst nur sanft ansteigend, Buechstäg, Unterlauelen passierend, dem Rümlig-Bach entlang taleinwärts.
Im Schwändeliwald beginnt die eigentliche Steigung, die uns via Punkt 1095 m, Blattenloch und Stafel zur Alp Trochenmatt hinauf bringt.

Rückweg auf gleicher Route (evtl. mit Abstecher zur Alpwirtschaft Unterlauelen)

Streckenzustand asphaltiert oder gut befahrbare, Natur belassene Alpstrasse

Nach Kies-Neueintrag kann auf einzelnen Abschnitten und vor allem im letzten Steilstück Hilfestellung durch eine Begleitperson erforderlich sein!
Streckendaten
Reine Fahrzeit-(en)
Total 2 h 45

Streckenprofil

Lindenstübli - Trochenmatt 1 h 35
Trochenmatt - Lindenstübli 1 h 10
EinzelTourLU08-Profil-klein.gif 
Total
Km
Ø Km/h Total Aufstieg
m
Maximale Höhe
m ü. Meer
Max.
Steigung
in %
Ø 
Steigung
in %
Max.
Gefälle
in %
11,7 3.5 / 5.0
  427 1367 - 78 -
-WC / Verpflegung Öffentliche Rollstuhltoilette:
-
beim
Buswendeplatz Talboden

Verpflegungsmöglichkeit mit Rollstuhl-WC:
Hotel Restaurant Eigenthalerhof, 041 497 33 11 kein Ruhetag

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:
- Alpwirtschaft Unterlauelen 041 497 26 25 Montag und Dienstag Ruhetag
  Zugang zur Terrasse möglich - Personal hilft gerne
 
- Alpbetrieb Trockenmatt 041 497 06 15 Anfang Juni - Ende September
  Samstag und Sonntag offen, unter der Woche: von der Arbeit der Älpler abhängig
 
oder aus dem Rucksack (diverse Grillstellen)

Batterien nachladen nicht möglich; sollte bei angepasster Fahrweise nicht nötig sein


Gut zu wissen

Eine empfehlenswerte Tour im Banne der Pilatuskette.
Das Eigenthal wird durch den Rümlig von der Trochenmatt am Fusse des Mittagsgüpfi her entwässert und zieht sich in einem Bogen südlich von Schwarzenberg gegen das Tal der Kleinen Emme. Der Blick an die steilen Nordwände der Pilatuskette ist beeindruckend.

Oberhalb von Buechstäg gelangen wir an die Grenze des Kantons Nidwalden, der mit einem Gebietsstreifen nördlich des Pilatus von Hergiswil her bis an den Rümlig reicht.

Getestet und empfohlen von Peter Klotz            Karte oder GPS-track


 

home | < zurück | vorwärts > | seitenanfang