Swiss-Trac Touren Forum
von Peter Klotz, Sepp Pörnbacher & Gerry Weber

 

Home

Touren

Gästebuch

Kontakt

Links

   
Einzeltour 
 
Region Tour ID
Kanton Luzern
Eigenthal: Linden - Alp Unterlauelen - Linden              5.2 Km LU07

Start-/Zielorte Parkplatz beim Restaurant Lindenstübli, Eigenthal 973 m ü. M.
150 m nach dem Buswendeplatz Talboden
Landeskarten 1:50 000 Blatt 5023 Entlebuch - Pilatus - Engelberg
1:25 000 Blatt 1150 Luzern
Swiss Map 25 
Die Tour im Überblick



zuzeit sind leider keine
Bllder zur Tour
abrufbar

Wir wandern vorerst auf dem Talsträsschen taleinwärts bis zur Einmündung des, links vom Lindeli herunter kommenden Strässchens. Um dem Verkehr auszuweichen halten wir links und wandern direkt dem Rümlig-Bach entlang bis Buechstäg, wo wir für einen kurzen Moment auf das Talsträsschen wechseln.
Kurz danach,  bei der Brücke wechseln wir auf die linke Bachseite und gelangen auf dem zum Teil etwas holprigen, aber durchaus gut befahrbaren Waldweg (Achtung Weidegatter, resp. Elektrozaun), später Alpweg zur Alpwirtschaft Unterlauelen.
Für die Rückfahrt wählen wir das Talsträsschen oder fahren auf dem selben Weg zum Ausgangspunkt zurück.
Streckenzustand asphaltiert, sowie Wald-, resp. Alpweg
Streckendaten
Reine Fahrzeit-(en)
Total 1 h

Streckenprofil

Lindenstübli - Unterlauelen 30 Min.
Unterlauelen - Lindenstübli 30 Min.
EinzelTourLU07-Profil-klein.gif 
Total
Km
Ø Km/h Total Aufstieg
m
Maximale Höhe
m ü. Meer
Max.
Steigung
in %
Ø 
Steigung
in %
Max.
Gefälle
in %
5.2 5.0   98 1063 - - -
-WC / Verpflegung Öffentliche Rollstuhltoilette:
-
beim
Buswendeplatz Talboden

Verpflegungsmöglichkeit mit Rollstuhl-WC:
Hotel Restaurant Eigenthalerhof, 041 497 33 11 kein Ruhetag

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:
- Alpwirtschaft Unterlauelen 041 497 26 25 Montag und Dienstag Ruhetag
  Zugang zur Terrasse möglich - Personal hilft gerne
  keine rollstuhlgängige Toilette

oder aus dem Rucksack (diverse Grillstellen)

Batterien nachladen nicht nötig


Gut zu wissen

Die Alpwirtschaft Unterlauelen liegt im hinteren Teil des idyllischen Eigenthal, direkt am Fusse des Pilatus.
Die atemberaubende Bergwelt macht diese Tour zum lohnenswerten Etappenziel einer schönen Wanderung im Pilatusgebiet.

Getestet und empfohlen von Peter Klotz            Karte oder GPS-track


 

home | < zurück | vorwärts > | seitenanfang