Swiss-Trac Touren Forum
von Peter Klotz, Sepp Pörnbacher & Gerry Weber

 

Home

Touren

Gästebuch

Kontakt

Links

   
Einzeltour 
 
Region Tour ID
Kanton Jura Le Peu-Péquignot - Les Barrières - Le Noirmont - Le Peu-Péquignot        10.5 Km JU02
Start-/Ziel-Ort Le Peu-Péquignot, Noirmont, 998 m ü. M.  -  genügend Parkplätze
Landeskarten 1:25 000 Blatt 1104 Saignelégier, 1124 Les Bois
Swiss Map 25
Die Tour im Überblick

 

Bilder zur Tour

Von Le Peu-Péquignot aus, wandern wir - immer ganz sanft ansteigend - in südwestlicher Richtung nach Les Creux-des-Biches, wo wir die Bahnlinie überqueren zur Hauptstrasse Punkt 1012 m hinauf.
Diese überquerend gelangen wir in einer ersten Abfahrt nach Les Barrières, wo uns der nächste Aufstieg nach Sous Les Craux erwartet.
Hier rechts in den Feldweg einbiegend nach Seigne aux Femmes und in einem weiteren Aufstieg mit schöner Sicht ins Tal des Doubs auf der Rue de la Côte immer leicht abfallend nach Le Noirmont, wo wir via Rue du Doubs zum Bahnhof (R-WC) gelangen.

Nun erneut zur Hauptstrasse hochfahren und rechts haltend Richtung Les Emibois. Nach rund 200 Metern, in der Linkskurve rechts auf einem Feldweg zu Punkt 990 m, wo wir wiederum auf Hartbelag nach Le Peu-Péquignot zurückfahren.
Streckenzustand asphaltiert, ausgenommen ca. 1.5 km Feldwege
Streckendaten
Reine Fahrzeit(en)
Total 2 h 15

Streckenprofil

Le Peu-Péquignot - Les Barrieres - Le Noirmont 1 h 30
Le Noirmont - Le Peu-Péquignot 45 Min
Total 
Km
Ø Km/h Totalaufstieg
m
Maximale
Höhe m ü. Meer
Max.
Steigung
in %
Ø 
Steigung
in %
Max.
Gefälle
in %
10.5 4.2 183 1032 - - -
-WC / Verpflegung Öffentliche Rollstuhltoiletten:
- Le Noirmont, Bahnhof

Verpflegungsmöglichkeit mit Rollstuhl-WC:
-
Motel Restaurant Relais Equestre, Le Peu-Péquignot 032 953 14 01 - Montag Ruhetag

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:
- Auberge du Peu-Péquignot, Le Peu-Péquignot 032 14 37
  Dienstag ab 16.00 und Mittwoch Ruhetag
- diverse in Le Noirmont
- oder aus dem Rucksack
Batterien nachladen nicht nötig bei gut gewarteten Batterien
Gut zu wissen

Eine schöne Halbtages-Wanderung auf dem Hochplateau der Freiberge zwischen Tannen, Pferden und Weiden, die aber auch Abfahrten und Aufstiege sowie Ausblicke ins Tal des Doubs beinhaltet.

Getestet und empfohlen von Peter Klotz            Karte oder GPS-track



home | < zurück | vorwärts > | seitenanfang