Swiss-Trac Touren Forum
von Peter Klotz, Sepp Pörnbacher & Gerry Weber

 

Home

Touren

Gästebuch

Kontakt

Links

   
Einzeltour 
 
Region Tour ID
Vinschgau
Meran - Trauttmansdorff - Meran               13 Km IT06

Start-/Zielort Variante 1: Parkplätze Botanischer Garten Trauttmansdorff Behindertenparkplätze beim Grossen Parkplatz an der Schennastrasse. Der Eingangsbereich ist mit Rollstühlen sehr gut erreichbar. Swisstrac ist aber von grossem Vorteil, da man sich damit voll und ganz den vielfältigen Blumen und Pflanzen widmen kann.             

Variante 2: Bahnhof Meran,
306 m ü. M.
- bietet sich bestens an, wenn man sich im Vinschgau aufhält und mit der absolut rollstuhlgerechten Vinschger-Bahn anreist.
Landeskarten KOMPASS Wanderkarte


Die Tour im Überblick





Bilder zur Tour
Variante 2 bietet sich bestens an, wenn man sich im Vinschgau aufhält und mit der absolut rollstuhlgerechten Vinschgerbahn anreist.
Vom Bahnhof halten wir uns rechts bis an den grossen Kreisel, leicht rechts haltend bis an die Passer. Überqueren und links auf dem Passerufer in die Via Alessandro Manzoni einbiegen. Auf dieser Strasse weiter bis zum Elisabethenpark und in die Convourstrasse bis an den Winkelweg. Rechts haltend weiter über den Finkenweg an die Dantestrasse. Erneut rechts weiter bis an den sehr gut markierten Eingangsbereich zu den Gärten von Trauttmansdorff.

Der Rückweg ist sehr gut als Sissiweg gekennzeichnet und führt über den Steinernen Steg wieder zurück an die Passer-Promenade.

In Meran bieten sich die verschiedensten Möglichkeiten, wieder zurück an den Ausgangspunkt am Bahnhof zu gelangen.
Streckenzustand Die Wege in den Gärten von Trauttmansdorff sind zu 90% mit dem Handrollstuhl oder noch besser mit dem Swisstrac fahrbar
Bei der Fahrt vom Bahnhof zu den Gärten ist mit ortsüblichen Hindernissen zu rechnen.
Streckendaten
Reine Fahrzeit-(en)
Total 2 h 30

Streckenprofil


EinzelTourIT6-Profil-klein.gif 
Total
Km
Ø Km/h Total Aufstieg
m
Maximale Höhe
m ü. Meer
Max.
Steigung
in %
Ø 
Steigung
in %
Max.
Gefälle
in %
13 5 150 388 ---
-WC / Verpflegung Öffentliche Rollstuhltoiletten:
- diverse R-WC in Trauttmansdorff und in Meran

Verpflegungsmöglichkeit mit Rollstuhl-WC:
-

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:
- diverse gute Möglichkeiten in den Gärten von Trauttmannsdorff
- diverse Restaurants und Gartenwirtschaften am Weg und in Meran
- oder aus dem Rucksack
Batterien nachladen nicht nötig





Gut zu wissen

Das Schloss Trauttmansdorff über den Gärten war ein sehr beliebter und reichlich genutzter Winteraufenthalt des österreichischen Keiserhauses. Besonders Kaiserin Elisabeth (Sissi)(1837-1898) liebte diesen Ort sehr und war regelmässig hier anzutreffen, speziell liebte sie ausgiebige und lange Spazierwege nach Meran und in die Umgebung.
Im nach und nach weiter ausgebauten und erneuerten Botanischen Garten finden sich immer noch Pflanzen die bereits Sissi erfreut haben.
Ein Besuch lohnt sich absolut, möglichst einen ganzen Tag dafür einplanen! Dafür wird man mit einer riesigen Auswahl an Themengärten belohnt.

Auch ein Besuch der Stadt Meran ist bestens zu empfehlen! Vor allem die Promenaden an der Passer entlang sowie die Altstadt mit den Laubengängen sind sehenswert. Nicht zu vergessen die vielen kleinen, teils in engen Gassen versteckten, kleinen Restaurants und Cafés mit ihren einheimischen kulinarischen Köstlichkeiten.

Getestet und empfohlen von Sepp Pörnbacher          GPS-track oder Karte anfordern


 

home | < zurück | vorwärts > | seitenanfang