Swiss-Trac Touren Forum
von Peter Klotz, Sepp Pörnbacher & Gerry Weber

 

Home

Touren

Gästebuch

Kontakt

Links

   
Einzeltour 
 
Region Tour ID
Kanton Graubünden Tschierv - Lü - Valmorain - Tschierv            12.5 Km GR27
Start-/Zielort Tschierv, Tourist Information, 1685 m ü. M.
Landeskarten 1:50 000 Blatt 259 Ofenpass
1:25 000 Blatt 1239 Sta. Maria
Swiss Map 25
Die Tour im Überblick

Bilder zur Tour
Peter Gilomen
Wir beginnen unsere Tour bei der Tourist Information und wandern via Chasuras nach hinauf. Anschliessend Urschai und Bos-chetta passierend zur Alp Valmorain, wo eine Weiterfahrt zur Alp Tabladatsch möglich ist.

Die Rückfahrt ist mit dem Aufstieg identisch, wir dürfen jedoch eine andere Panoramasicht geniessen.

Streckenzustand Asphalt, Rest gut fahrbare Naturstrassen
Streckendaten
Reine Fahrzeit-(en)
Total 3 h 15

Streckenprofil

Tschierv - Lü - Valmorain 1 h 45
Valmorain - Lü - Tschierv 1 h 30
Total 

Km
Ø Km/h Total
Aufstieg m
Maximale
Höhe m ü Meer
Max.
Steigung
in %
Ø 
Steigung
in %
Max.
Gefälle
in %
12.5 3.5 / 4.5 517 2194 - - -
-WC / Verpflegung Öffentliche Rollstuhltoiletten:
- Lü, n
eben der Sternwarte im Schulhaus

Verpflegungsmöglichkeit mit Rollstuhl-WC:

- keine bekannt

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:
- Lü, Restaurant bei der Sternwarte (Öffnungszeiten beachten)
- oder aus dem Rucksack

Batterien nachladen Sollte bei guter Batterie nicht nötig sein
Gut zu wissen

Ein empfehlenswerte Panoramawanderung mit einer abwechslungsreichen Flora und immer wieder wechselnden Ausblicken auf das Val Müstair und die umliegende Bergwelt. Gute Wildbeobachtungsmöglichkeiten.

In Tschierv (12664 m), dem obersten Dorf nach den Ofenpass, lassen sich regelmässig Wildbeobachtungen machen; getreu seinem romanischen Namen, der Hirsch bedeutet.

Das hoch über dem Val Müstair, auf einer Sonnenterrasse gelegene (lat. Lux = das Licht) ist ein Geheimtipp für Botaniker und Pflanzenfreunde, denn es gedeihen in der nahen Umgebung des Dorfes noch seltene Orchideen-Arten, Braunwurzgewächse und Heilpflanzen, die von Hunderten von Schmetterlingen umschwärmt werden. Ein paradiesischer Ort!

Getestet und empfohlen von Peter Gilomen       Karte oder GPS-track


 

home | < zurück | vorwärts > | seitenanfang