Swiss-Trac Touren Forum
von Peter Klotz, Sepp Pörnbacher & Gerry Weber

 

Home

Touren

Gästebuch

Kontakt

Links

   
Einzeltour 
 
Region Tour ID
Graubünden St. Moritz Bad – Lej da Staz - Pontresina       5.7 km  GR03
Startort
Zielort
St. Moritz Bad 1769 m ü. M.
Pontresina, Bahnhof RhB 1774 m ü. M.
Landeskarten 1:25 000 Blatt 2521 Zusammensetzung St. Moritz Bernina
Swiss Map 25
Die Tour im Überblick
 

 


Bilder zur Tour

Die Via Sela auf der Ostseite des Sportplatzes bringt uns zur Via sur Punt und in den Wald Giand'Alva, wo wir dem Mountainbikesignet-Wegweiser nach Pontresina folgen. Dabei passieren wir im Stazerwald die Torfwiese und gelangen über Cangiroulas zum  rechten Ufer des Lej da Staz. Beim Restaurant halten wir rechts und folgen dem Waldweg bis zum Bahnhof in Pontresina.
Hier fahren wir vorerst Richtung Dorf und überqueren die Ova da Roseg. Kurz vor der Punt'Ota (Hohe Brücke) zweigt rechts ein Wanderweg ab, der parallel zur Berninastrasse nach der RhB-Haltestelle Surovas führt. Hier überqueren wir das Geleise und gelangen, immer leicht ansteigend, durch knorrigen Lärchenwald zur Alp Veglia und Alp Nuova und schliesslich nach Morteratsch. 

Für die Rückfahrt nach St. Moritz empfehlen wir die Niederflurbusse von Engadin Bus.

Streckenzustand gut befahrbare Naturwege, wenige Abschnitte asphaltiert
Streckendaten
Fahrzeit-(en)
Total 1 h 30

Streckenprofil

St. Moritz Bad - Pontresina 1 h 30   
Total 
Km
Ø Km/h Totalaufstieg
m
Höchste Höhe
m ü. Meer
Max.
Steigung
in %
Ø 
Steigung
in %
Max.
Gefälle
in %
5.7 4.5 126 1838 - - -
-WC / Verpflegung Rollstuhl-WC's
vis-à-vis der Kirche in St. Moritz Bad (Sportplatz)
Bahnhof Pontresina

Verpflegungsmöglichkeiten:
-
St. Moritz, Hotel Restaurant Lej da Staz
- Pontresina, diverse
Batterien nachladen nicht nötig
Gut zu wissen

Der Streckenabschnitt im Stazerwald führt durch eine besonders eindrückliche Hochmoorlandschaft an der oberen Verbreitungsgrenze von Hochmooren.

Getestet und empfohlen von Peter Klotz            Karte oder GPS-track


 

home | < zurück | vorwärts > |seitenanfang