Swiss-Trac Touren Forum
von Peter Klotz, Sepp Pörnbacher & Gerry Weber

 

Home

Touren

Gästebuch

Kontakt

Links

   
Einzeltour 
 
Region Tour ID
Tirol Seefeld: rund um den Brunschkopf                 13.6 Km AT71
Start-/Zielort Seefeld, Parkplatz P8 (vis-à-vis Das Hotel EDEN, 1180 m ü. M.
je 2 speziell adaptierte Standard- und 2 speziell adaptierte Superior-Doppelzimmer
Landeskarten KOMPASS Digital Map Tirol
www.austrianmap.at
Die Tour im Überblick


Bilder zur Tour

Wir bleiben vorerst auf der Münchner Strasse und wandern in südlicher Richtung zur Olympia-Strasse, der wir rechts haltend bis zur Hohe-Munde-Strasse folgen. Dort rechts zur Wettersteinstrasse und zur Leutascher Strasse hinauf. Jetzt erneut rechts haltend dieser folgen bis zum Parkplatz P17 resp. zur Reithalle. Hier zweigt links die Strasse zur Wildmoosalm ab, wo eine erste Jause angesagt ist.
Weiter geht's Richtung Wildmoossee zu Pkt. 1316 m, wo wir links haltend zum Golfplatz Seefeld-Wildmoos und zum Lottensee weiter wandern. Am Ende des Sees folgen wir der stark abfallenden Asphaltstrasse durch den Mühltalwald und gelangen kurz vor Mösern in die von Telfs heraufkommende Hauptstrasse Richtung Seefeld, der wir links haltend folgen. Am Dorfausgang von Mösern treffen wir kurz vor der Seewaldalm links auf einen
Abzweiger, der uns in ständigem Auf und Ab durch die Möserer Mähder zur Möserer Strasse zurück bringt. Kurz nachdem der Raabach unter der Möserer Strasse hindurch die Strassenseite gewechselt hat, halten auch wir rechts und gelangen zur Biathlonstrecke und zu den Sprungschanzen. Weite geht's via Sportalm, Seekirchl und Klosterstrasse zum Dorfplatz und zum Ausgangspunkt der Tour zurück.

Streckenzustand asphaltiert bis zum grossen Parkplatz am Beginn der Wildmoosalm, Rest Natur belassen resp. gekiest und teilweise grob geschottert bis zum Lottensee.
Ab dem Clubhaus des Golfclubs erneut asphaltiert bis zum Abzweiger "Möserer Mähder". Diesem entlang und bis zur Sprungschanze gekiest. Dieser recht coupierte Abschnitt kann da und dort etwas Schiebehilfe erfordern.
Streckendaten
Reine Fahrzeit-(en)
Total 3 h 30

Streckenprofil

  EinzelTourAT71-Profil-klein.gif
Total
Km
Ø Km/h Total Aufstieg
m
Maximale Höhe
m ü. Meer
Max.
Steigung
in %
Ø 
Steigung
in %
Max.
Gefälle
in %
13.6 4.0 279 1314 - 8 -
-WC / Verpflegung Öffentliche Rollstuhltoiletten:
-
Seefeld, Parkplatz P8
- Seefeld, Olympia Sport- und Kongresszentrum
- Seefeld, Casino

Verpflegungsmöglichkeit mit Rollstuhl-WC:
- Seefeld, Hotel Central
- Seefeld, Wildmoosalm
- Mösern, Inntalerhof, das Panoramahotel
- Seefeld, Hotel Sportalm

Weitere Verpflegungsmöglichkeiten:
- Seefeld, Hotel Sportalm

- oder aus dem Rucksack

Batterien nachladen sollte bei gut gewarteter Batterie nicht nötig sein
Gut zu wissen

Seefeld liegt auf einer sonnigen Terrasse auf 1200 m Höhe, ist wunderschön eingebettet zwischen Karwendelgebirge, Wildmoos und Wettersteingebirge und seit der Austragung der Olympischen Winterspiele 1964 weltweit bekannt.

Die Moorseen Wildmoossee und Lottensee füllen sich in unregelmäßigen Abständen nur alle paar Jahre mit Wasser.

Getestet und empfohlen von Peter Klotz       GPS-track oder Karte anfordern


 

home | < zurück | vorwärts > | seitenanfang